Airbus Helicopters EC-135 T3H NVIS

November 2019 / EASA

Supplemental Type Certificate (STC) für eine Night Vision Imaging System (NVIS) kompatible Außen- und Innenbeleuchtung der EC-135 T3H (Helionix Cockpitkonfiguration).

Die Kategorie 2 Testflüge wurden in Bezug auf EASA CS-27 und RTCA DO-275 durchgeführt. Die Überprüfung am Boden und im Flug beinhaltete unter anderem folgende Bereiche:

  • Lesbarkeit der Instrumente und Anzeigen am Tag
  • Lesbarkeit der Instrumente und Anzeigen in der Nacht ohne Verwendung von Night Vision Goggles (NVG)
  • NVG-Kompatibilität
  • Reflexionen und Blendung
  • Operationelle Eignung

MBB BO-105 Utility Mount

September 2018 / EASA

Supplemental Type Certificate (STC) für ein neu entwickeltes “Utility-Mount” zur Befestigung des Shotover Kamerasystems an einer MBB BO-105.

Die Kategorie 2 Testflüge wurden in Bezug auf EASA CS-27 durchgeführt. Die Überprüfung im Flug beinhaltete unter anderem folgende Bereiche:

  • Flugeigenschaften
  • Leistungen
  • Vibrationen und Flattereigenschaften
  • VNE

Agusta Bell 212 / Bell 412 FastFin®

November 2012 - März 2013 / BMLVS

Ziel des Projekts war es, die Angaben des Herstellers zu überprüfen, einschließlich

  • verbesserter Schwebeflugleistungen außerhalb des Bodeneffekts (HOGE),
  • verbesserter Schwebeflugeigenschaften bei schwierigen Seitenwindverhältnissen,
  • verbesserter Stabilität bei allen Schwebevorgängen und
  • Eliminierung des Verlusts der Heckrotorwirksamkeit (LTE).

Die Kategorie 4 Testflüge der BLR Aerospace FastFin® wurden in Bezug auf EASA CS-29 durchgeführt und beinhalteten unter anderem folgende Bereiche:

  • Flugeigenschaften
  • Leistung

Agusta Bell 212 Mid-Life Update

April 2010 - März 2017 / BMLVS

Supplemental Type Certificate (STC) für das neu entwickelte “Mid-Life Update” der Agusta Bell 212 des österreichischen Bundesheeres. Der Schwerpunkt lag auf der Reduzierung der Arbeitsbelastung des Piloten bei gleichzeitiger Verbesserung des Situationsbewusstseins und der Flugsicherheit.

Es umfasste Softwareentwicklung, Cockpit-Layout-Definition sowie Kategorie 2,3 und 4 Bodentests und Testflüge in Bezug auf EASA CS-29, RTCA DO-229C, RTCA DO-200A und ARINC 424-18 für die behördliche Zulassung der neuen

  • Avioniksysteme – Missions-Management-System, Kommunikation und integrierte Navigationssysteme
  • Helmet Mounted Display (HMD) – Symbologie, HMD-Design in Bezug auf betriebliche Anforderungen
  • Night Vision Goggles (NVG) – Innen- und Außenbeleuchtung des Hubschraubers zur Erfüllung der NVG-Beleuchtungsspezifikationen